Die Planung

Nasenkorrektur-duesseldorf

Operationsplanung
Bei allen Nasenkorrekturen nehmen wir auf die individuellen Voraussetzungen jedes Patienten Rücksicht, um optimale Ergebnisse zu erzielen.
Am Anfang der Planung steht die Neben der anatomisch / strukturellen Analyse und die Beurteilung der Nasenfunktion.
Anschließend werden die Proportionen des Gesichtes analysiert und in die Planung miteinbezogen
Für die weitere Operationsplanung spielt auch das Geschlecht eine wichtige Rolle. Beispielsweise wird ein leicht nach oben geschwungener Nasenrücken von vielen Frauen als ideal angesehen, während dies bei Männern oft eher unvorteilhaft und zu weiblich wirkt.
Die ethnische Herkunft spielt ebenfalls eine wichtige Rolle. Die durchschnittliche Nasenform von Nordeuropäern unterscheidet sich von Menschen aus Asien, Afrika oder dem Orient. Das ästhetische Ideal der Nasenform ist allerdings bei unterschiedlichen ethnischen Gruppen sehr ähnlich. Wir berücksichtigen bei allen Nasenplastiken auch ethnische Zugehörigkeit. Da die ethnischen Unterschiede der Nasenform oft unterschiendliche Operationstechniken und Strategien zu Korrektur erfordern können sprechen wir in diesem Zusammenhang auch von der ethnischen Rhinoplastik.

Kosten: Der Preis einer Nasenkorrektur oder Rhinoplastik ist abhängig vom zu erwartenden Aufwand und von der Art der Behandlung (Tagesklinisch oder stationär).
Die Möglichkeit der tagesklinischen Behandlung erhöht nicht nur den Patientenkomfort (Übernachtung im eigenen Bett, oder im Hotel), sondern senkt auch die Kosten. Die Abrechnung erfolgt entsprechend der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Die Kosten bewegen sich daher im Rahmen einer normalen privatärztlichen Behandlung. mehr zu Preisen, Finanzierung usw. !


Wir beraten Sie gerne !

Aesthetic-Centrum-Duesseldorf
Tagesklinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Sprechzeiten
Freitag 9-18 Uhr
Montag-Donnerstag nach Absprache
Faltenbehandlungen auch Samstags nach Absprache
Tel. 0211 / 66 60 07


2010 © Medical-World GmbH | Impressum